Angebote zu "Theorien" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Nguyen, H: Trikontinentalismus. Eine Alternativ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Trikontinentalismus. Eine Alternative zum Begriff 'Postkolonialismus'?, Titelzusatz: Kolonialismus, globale Machtverteilung und postkoloniale Theorien in Anlehnung an Robert J.C. Young, Autor: Nguyen, Hoang Long, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 20, Informationen: Booklet, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Nguyen, H: Trikontinentalismus. Eine Alternativ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Trikontinentalismus. Eine Alternative zum Begriff 'Postkolonialismus'?, Titelzusatz: Kolonialismus, globale Machtverteilung und postkoloniale Theorien in Anlehnung an Robert J.C. Young, Autor: Nguyen, Hoang Long, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 20, Informationen: Booklet, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Einführung in die Postkolonialismus-Forschung
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Theorien, Methoden und Praxis in den Geisteswissenschaften, Auflage: 2/2014, Autor: Streit, Wolfgang, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bhabha // Kolonialismus // Literaturtheorie // Said // Spivak, Produktform: Kartoniert, Umfang: 308 S., Seiten: 308, Format: 1.8 x 22 x 15.5 cm, Gewicht: 497 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Kolonialismus denken
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kolonialismus denken ab 26.99 € als pdf eBook: Konzepte und Theorien in kritischer Perspektive. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Das 19. und 20. Jahrhundert
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe Orientierung Geschichte ist eine Basisbibliothek für Studienanfänger der Geschichtswissenschaft. Hier finden sie das Rüstzeug für die obligatorischen Einführungskurse in die historischen Epochen und die Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft. Konzentriert auf Europa informiert der Band zum 19. und 20. Jahrhundert über Kolonialismus und Dekolonialisierung, Industrialisierung und sozialen Wandel, Revolutionen und Ideologien.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Das 19. und 20. Jahrhundert
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe Orientierung Geschichte ist eine Basisbibliothek für Studienanfänger der Geschichtswissenschaft. Hier finden sie das Rüstzeug für die obligatorischen Einführungskurse in die historischen Epochen und die Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft. Konzentriert auf Europa informiert der Band zum 19. und 20. Jahrhundert über Kolonialismus und Dekolonialisierung, Industrialisierung und sozialen Wandel, Revolutionen und Ideologien.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Postkoloniale Theorien zur Einführung
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Postkoloniale Theorien sind ein transdiszpliäres Unternehmen und thematisieren die vielfältigen Nachwirkungen von Imperialismus und Kolonialismus. Sie umfassen aktuelle Formen des »Orientalismus « und der Konstruktion des globalen Südens als »unterentwickelt« ebenso wie die identitären Effekte von Diaspora- und Migrationserfahrungen, eine Kritik des westlichen modernen Selbstverständnisses nicht weniger als die Analyse alter und neuer Formen von Rassismus. Ferner beschäftigen sie sich mit globalisierten Formen des Regierens, Fragen von Staatlichkeit sowie der Genese und Gültigkeit weltweiter Normen und Rechte. Die Wurzeln postkolonialer Theorien liegen in der Reflexion über antikolonialenWiderstand und in der Auseinandersetzung mit der Literatur aus ehemaligen Kolonien.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Postkoloniale Theorien zur Einführung
14,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Postkoloniale Theorien sind ein transdiszpliäres Unternehmen und thematisieren die vielfältigen Nachwirkungen von Imperialismus und Kolonialismus. Sie umfassen aktuelle Formen des »Orientalismus « und der Konstruktion des globalen Südens als »unterentwickelt« ebenso wie die identitären Effekte von Diaspora- und Migrationserfahrungen, eine Kritik des westlichen modernen Selbstverständnisses nicht weniger als die Analyse alter und neuer Formen von Rassismus. Ferner beschäftigen sie sich mit globalisierten Formen des Regierens, Fragen von Staatlichkeit sowie der Genese und Gültigkeit weltweiter Normen und Rechte. Die Wurzeln postkolonialer Theorien liegen in der Reflexion über antikolonialenWiderstand und in der Auseinandersetzung mit der Literatur aus ehemaligen Kolonien.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Postkoloniale Politikwissenschaft
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Relevanz hat die Perspektive der postkolonialen Studien für die Politikwissenschaft? Die Frage nach den Auswirkungen der Epoche des Kolonialismus lässt verschiedene Bereiche der Disziplin - darunter Politische Theorie, Geschlechterverhältnisse, Internationale Beziehungen und Politische Systeme - in einem neuen Licht erscheinen.Die in diesem Band versammelten postkolonialen Analysen politischer Theorien, Institutionen und Prozesse, die sich auf empirischer und theoretischer Ebene bewegen, machen eurozentrische Strukturen und koloniale Argumentationsmuster in der Politikwissenschaft, in der Politikpraxis auf deutscher und internationaler Ebene sowie in postkolonialen Ländern sichtbar.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot