Angebote zu "Susanne" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Heyn, Susanne: Kolonial bewegte Jugend
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kolonial bewegte Jugend, Titelzusatz: Beziehungsgeschichten zwischen Deutschland und Südwestafrika zur Zeit der Weimarer Republik, Autor: Heyn, Susanne, Verlag: Transcript Verlag // transcript, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Historie // Jugend // Jugendliche // Jung // Europa // Kulturgeschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Soziologie // Familie // Alter // Europäische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 354, Reihe: Histoire, Informationen: Kt, Gewicht: 551 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Seibold, B: Emily Hobhouse und der Burenkrieg. ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.09.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Emily Hobhouse und der Burenkrieg. Die Konzentrationslager in Südafrika von 1899-1902, Autor: Seibold, Birgit Susanne, Verlag: ibidem, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Südafrika // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Recht // HISTORY // General, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 262, Informationen: Paperback, Gewicht: 344 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
T FIBUE 90613 Achebe Heimkehr in e fremd - Roma...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.09.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Fischer Klassik, Originaltitel: No longer at ease, Autor: Achebe, Chinua, Übersetzer: Susanne Koehler, Verlag: Fischer, S. Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Afrika // Alles zerfällt // Chinua Achebe // Depression // Erbe // Gesellschaft // Historischer Roman // Hoffnung // Klassik // Kolonialismus // Lagos // Nigeria // Obi Okonkwo // Politik // Roman // Trilogie // Verantwortung // 20. Jahrhundert, Produktform: Kartoniert, Umfang: 190 S., Seiten: 190, Format: 1.4 x 19.1 x 12.5 cm, Gewicht: 196 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Kuß, Susanne: Deutsches Militär auf kolonialen ...
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Deutsches Militär auf kolonialen Kriegsschauplätzen, Titelzusatz: Eskalation von Gewalt zu Beginn des 20. Jahrhunderts, Auflage: 3. Auflage von 2012 // durchgesehener Nachdruck, Autor: Kuß, Susanne, Verlag: Links Christoph Verlag // Links, Christoph, Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kolonialgeschichte // Kolonialismus // 1900 bis 1909 n. Chr // 1910 bis 1919 n. Chr // Invasion und Okkupation // Genozide und ethnische Säuberung, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 500, Abbildungen: 3 Ktn., Gewicht: 808 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Forum Geschichte 8/GY SAN Napoleon Imperialism....
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: 27 Taschenbücher, Titel: 8. Schuljahr - Vom Ende des Napoleonischen Zeitalters bis zum Imperialismus und Kolonialismus, Titelzusatz: Schülerbuch, Autor: Born, Nicky // Heim-Taubert, Susanna // Jahn, Steffi // Lodemann, Tim // Meij, Susanne // Rauh, Robert // Storch, Josephine // Tophofen, Sonja // Weißhampel, Stefan // Willig, Kai // Zobel, Kerstin, Redaktion: Born, Nicky, Verlag: Cornelsen Verlag GmbH // Cornelsen Verlag, Sprache: Deutsch, Schulform: Gymnasium, Schlagworte: Geschichte // Schulbuch, Rubrik: Schulbücher, Seiten: 176, Abbildungen: 200 Abbildungen, Reihe: Forum Geschichte - Neue Ausgabe - Gymnasium Sachsen-Anhalt, Informationen: Online-Komponente, Gewicht: 403 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Koloniallinguistik
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.04.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Koloniallinguistik, Titelzusatz: Sprache in kolonialen Kontexten, Übersetzungstitel: Colonial Linguistics: Language in Colonial Contexts, Redaktion: Schmidt-Brücken, Daniel // Schuster, Susanne // Stolz, Thomas // Warnke, Ingo H. // Wienberg, Marina, Verlag: de Gruyter Mouton, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Sprachgeschichte // Sprachwissenschaft // Komparatistik // Literaturwissenschaft // vergleichende // Vergleichende Literatur // u. Sprachwissenschaft // Soziolinguistik // ABC // Alphabet // Buchstabe // Schrift // Literalität // Unabhängigkeit // LANGUAGE ARTS & DISCIPLINES // Linguistics // Historical & Comparative // Sprache: Geschichte und Allgemeines // Historische und vergleichende Sprachwissenschaft // Vergleichende Literaturwissenschaft // Politik und Staat // Schriftsysteme // Alphabete // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 370, Abbildungen: 8 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 25 Schwarz-Weiß- Tabellen, Reihe: Koloniale und Postkoloniale Linguistik / Colonial and Postcolonial Linguistics (KPL/CPL) (Nr. 8), Gewicht: 664 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
History is unwritten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In History is unwritten diskutieren historisch Forschende, Autorinnen, Künstlerinnen und politische Initiativen in 25 Wortmeldungen, wie ein emanzipatorischer Umgang mit Geschichte heute aussehen könnte.Ob Kolonialismus im Kasten oder Tränen in der Wissenschaft, ob Rosa Luxemburg oder Subcomandante Marcos, ob Ausgraben und Erinnern oder Kämpfen und Zweifeln zusammen ergeben die Beiträge einen vielfältigen Eindruck von einer Linken, die sich um die Vergangenheit scheren muss, wenn sie etwas von der Zukunft will.Die Publikation ist die erweiterte Dokumentation der gleichnamigen Konferenz in Berlin im Dezember 2013. Mit Beiträgen von AutorInnenkollektiv Loukanikos, Bernd Hüttner, tippel orchestra, Wolfgang Uellenberg, David Mayer, Cornelia Siebeck, Florian Grams, Dominik Nagl, Susanne Götze, Anton Tantner, gruppe audioscript, Bündnis Rosa&Karl, Saskia Helbling und Katharina Rhein (Initiative Ehemaliges Polizeigefängnis Klapperfeld/Faites votre jeu!), Chris Rotmund (Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark), Katharina Morawek und Lisa Bolyos, Ralf Hoffrogge, Renate Hürtgen, Bini Adamczak, Dörte Lerp und Susann Lewerenz (Initiative Kolonialismus im Kasten? ), Antifaschistische Initiative Moabit, Claudia Krieg, Max Lill, Christiane Leidinger und Ingeborg Boxhammer, Friedrich Affolderbach und Uwe Hirschfeld, Gottfried Oy und Christoph Schneider.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
History is unwritten
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In History is unwritten diskutieren historisch Forschende, Autorinnen, Künstlerinnen und politische Initiativen in 25 Wortmeldungen, wie ein emanzipatorischer Umgang mit Geschichte heute aussehen könnte.Ob Kolonialismus im Kasten oder Tränen in der Wissenschaft, ob Rosa Luxemburg oder Subcomandante Marcos, ob Ausgraben und Erinnern oder Kämpfen und Zweifeln zusammen ergeben die Beiträge einen vielfältigen Eindruck von einer Linken, die sich um die Vergangenheit scheren muss, wenn sie etwas von der Zukunft will.Die Publikation ist die erweiterte Dokumentation der gleichnamigen Konferenz in Berlin im Dezember 2013. Mit Beiträgen von AutorInnenkollektiv Loukanikos, Bernd Hüttner, tippel orchestra, Wolfgang Uellenberg, David Mayer, Cornelia Siebeck, Florian Grams, Dominik Nagl, Susanne Götze, Anton Tantner, gruppe audioscript, Bündnis Rosa&Karl, Saskia Helbling und Katharina Rhein (Initiative Ehemaliges Polizeigefängnis Klapperfeld/Faites votre jeu!), Chris Rotmund (Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark), Katharina Morawek und Lisa Bolyos, Ralf Hoffrogge, Renate Hürtgen, Bini Adamczak, Dörte Lerp und Susann Lewerenz (Initiative Kolonialismus im Kasten? ), Antifaschistische Initiative Moabit, Claudia Krieg, Max Lill, Christiane Leidinger und Ingeborg Boxhammer, Friedrich Affolderbach und Uwe Hirschfeld, Gottfried Oy und Christoph Schneider.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
History is unwritten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In History is unwritten diskutieren historisch Forschende, Autorinnen, Künstlerinnen und politische Initiativen in 25 Wortmeldungen, wie ein emanzipatorischer Umgang mit Geschichte heute aussehen könnte.Ob Kolonialismus im Kasten oder Tränen in der Wissenschaft, ob Rosa Luxemburg oder Subcomandante Marcos, ob Ausgraben und Erinnern oder Kämpfen und Zweifeln zusammen ergeben die Beiträge einen vielfältigen Eindruck von einer Linken, die sich um die Vergangenheit scheren muss, wenn sie etwas von der Zukunft will.Die Publikation ist die erweiterte Dokumentation der gleichnamigen Konferenz in Berlin im Dezember 2013. Mit Beiträgen von AutorInnenkollektiv Loukanikos, Bernd Hüttner, tippel orchestra, Wolfgang Uellenberg, David Mayer, Cornelia Siebeck, Florian Grams, Dominik Nagl, Susanne Götze, Anton Tantner, gruppe audioscript, Bündnis Rosa&Karl, Saskia Helbling und Katharina Rhein (Initiative Ehemaliges Polizeigefängnis Klapperfeld/Faites votre jeu!), Chris Rotmund (Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark), Katharina Morawek und Lisa Bolyos, Ralf Hoffrogge, Renate Hürtgen, Bini Adamczak, Dörte Lerp und Susann Lewerenz (Initiative Kolonialismus im Kasten? ), Antifaschistische Initiative Moabit, Claudia Krieg, Max Lill, Christiane Leidinger und Ingeborg Boxhammer, Friedrich Affolderbach und Uwe Hirschfeld, Gottfried Oy und Christoph Schneider.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot