Angebote zu "Sandra" (3 Treffer)

Kolonialismus, Dekolonialisierung, Postkolonial...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.99 / in stock)

Kolonialismus, Dekolonialisierung, Postkolonialismus: Sandra Niedermeier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Herz der Finsternis: Nach einer Erzählung von J...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1939 reist Kapitän Marlow zum letzten blinden Fleck dieser Erde. Er soll den verschollenen Elfenbeinhändler Kurtz suchen, der im ´´Herz der Finsternis´´ am Ufer des Kongo, ein zügelloses Leben führt. Marlow reist immer tiefer in die Wildnis des afrikanischen Dschungels, dorthin, wo die vermeintliche Zivilisation des weißen Mannes zu bröckeln beginnt und sich das Böse offenbart. Conrads Meisterwerk diente nicht nur Francis Ford Coppola als Vorlage zu ´´Apocalypse Now´´, bereits 1939 schrieb Welles dazu ein nie verfilmtes Drehbuch. Nun kann man diese Adaption als Hörspiel entdecken - ein imaginärer Film über die Abgründe des Kolonialismus. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sylvesterr Groth, Sandra Hüller, Ulrich Matthes. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dave/001113/bk_dave_001113_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Anti*colonial Fantasies
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Publikation ´´Anti colonial Fantasies / Decolonial Strategies´´ dokumentiert das Zusammentreffen von Schwarzen1 Künstler_innen und Künstler_innen of Color2, Student_innen und Lehrpersonen. Sie beschäftigt sich mit der Kritik an den Konsequenzen des Kolonialismus und mit der Forderung nach einer dekolonialisierten Universität. Auf der Basis eines multimedialen Ansatzes werden Dialoge darüber geführt, wie Kolonialität in unseren Leben und den Institutionen, die wir besuchen, eingeschrieben ist. Ausgehend von Erfahrungen in ´´rassialisierten´´ Körpern werden Fragen zu Rassismus, Sexualität, Geschlecht und Spiritualität gestellt und von dort aus verschiedene dekoloniale Strategien des Widerstandes und der Wissensproduktion weitergeführt. Mit Beiträgen u. a. von: Cana Bilir-Meier, Amoako Boafo, Imayna Caceres, Pêdra Costa & Eduardo Triviño, DarkMatter, Ezgi Erol, Yuderkys Espinosa, Belinda Kazeem-Kaminski, Verena Melgarejo Weinandt, Sunanda Mesquita, Sandra Monterroso, Gerardo Montes de Oca, Rini Mitra, Tatiana Nascimento, Daniela Ortiz, Mariel Rodríguez, Naomi Rincón Gallardo, Hansel Sato, Firas Shehadeh und Sophie Utikal.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot