Angebote zu "Ruanda" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Melvern, Linda: Intent to Deceive
18,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.04.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Intent to Deceive, Titelzusatz: Denying the Rwandan Genocide, Autor: Melvern, Linda, Verlag: Verso Books, Sprache: Englisch, Schlagworte: Ruanda // Rwanda // Neunziger Jahre // Kriegsverbrechen // Kriegsverbrecher // Verbrechen // Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Genozid // Mord // Völkermord // POLITICAL SCIENCE // Human Rights // World // African // Genocide & War Crimes // 1990 bis 1999 n. Chr // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Afrikanische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Genozide und ethnische Säuberung, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 264, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 441 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Nchouwat Njoya, Z: Zwischen deutschem Koloniali...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zwischen deutschem Kolonialismus und postkolonialem Genozid. Eine Analyse Hans Christoph Buchs Roman 'Kain und Abel in Afrika', Titelzusatz: Ruanda-Vergangenheitsaufarbeitung im neuen historischen Afrikaroman, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Nchouwat Njoya, Zounkaraneni, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Literaturwissenschaft // Allgemeines, Lexika, Seiten: 104, Gattung: Diplomarbeit, Informationen: PB, Gewicht: 161 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Nchouwat Njoya, Z: Zwischen deutschem Koloniali...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zwischen deutschem Kolonialismus und postkolonialem Genozid. Eine Analyse Hans Christoph Buchs Roman 'Kain und Abel in Afrika', Titelzusatz: Ruanda-Vergangenheitsaufarbeitung im neuen historischen Afrikaroman, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Nchouwat Njoya, Zounkaraneni, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Literaturwissenschaft // Allgemeines, Lexika, Seiten: 104, Gattung: Diplomarbeit, Informationen: PB, Gewicht: 161 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Kabagema, Innocent: Ruanda unter deutscher Kolo...
78,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.1993, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ruanda unter deutscher Kolonialherrschaft 1899-1916, Autor: Kabagema, Innocent, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Amerika // Erdteil // Europa // Kulturgeschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Literaturwissenschaft // Postmoderne // Regionalentwicklung // Unabhängigkeit // Asien // Deutschland // Subsahara-Afrika // Afrikanische Sprachen // Deutschland: Zeitalter des Imperialismus // 1890 bis 1914 n. Chr // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr // allgemein // Regionalstudien // Gesellschaft und Kultur // Europäische Geschichte // Afrikanische Geschichte // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 342, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire (Nr. 579), Gewicht: 450 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Zwischen deutschem Kolonialismus und postkoloni...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen deutschem Kolonialismus und postkolonialem Genozid. Eine Analyse Hans Christoph Buchs Roman Kain und Abel in Afrika ab 44.99 € als Taschenbuch: Ruanda-Vergangenheitsaufarbeitung im neuen historischen Afrikaroman. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Geist & Wissen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Zwischen deutschem Kolonialismus und postkoloni...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen deutschem Kolonialismus und postkolonialem Genozid. Eine Analyse Hans Christoph Buchs Roman Kain und Abel in Afrika ab 34.99 € als pdf eBook: Ruanda-Vergangenheitsaufarbeitung im neuen historischen Afrikaroman. Aus dem Bereich: eBooks,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Demokratische Republik Kongo
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt: I. Historische Entwicklung - Geschichte bis zur Landung der Portugiesen im 15. Jahrhundert / Bernhard Chiari - Wirtschaftliche und geographische Erschließung der Westküste Afrikas von der Frühen Neuzeit bis zum Beginn des Kolonialismus / Martin Rink - Kongo-Freistaat und Belgisch-Kongo 1908-1960 / Dieter H. Kollmer - Deutscher Einfluss / Wolfgang Petter - Das autoritäre Regime General Mobutus / Helmut Strizek - Der Ruanda-Genozid von 1994 / Peter Hazdra - Der Kongo seit 1994 / Denis Tull - Europäische Sicherheitsinteressen / Sven Grimm - Afrikanische Sicherheitsinteressen / Wolf Kinzel - Internationales Umfeld und UN-Einsatz / Thomas Breitwieser - Aktuelle Sicherheitslage / Volker Ressler II. Strukturen und Lebenswelt - Regionale Anarchie als globale Problematik / Volker Matthies - Umgang mit Krieg und Gewalt im Kongo/ Denis Tull - Stammesstrukturen und Ethnizität / Eric Muller - HIV-Aids als Sicherheitsproblem / Sarah Tietze - Lokale Initiativen, zivilgesellschaftliche Gruppen / Christiane Kayser - Die Rolle der katholischen Kirche / Marco Moerschbacher - Literatur, Kunst und Musik / Bernhard Chiari - Wirtschaft und Bodenschätze / Rainer Tezlaff - Kinshasa: Portrait einer Hauptstadt / Dominic Johnson Zeittafel / Erinnerungsorte / Literaturhinweise / Internettipps / Index

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Demokratische Republik Kongo
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt: I. Historische Entwicklung - Geschichte bis zur Landung der Portugiesen im 15. Jahrhundert / Bernhard Chiari - Wirtschaftliche und geographische Erschließung der Westküste Afrikas von der Frühen Neuzeit bis zum Beginn des Kolonialismus / Martin Rink - Kongo-Freistaat und Belgisch-Kongo 1908-1960 / Dieter H. Kollmer - Deutscher Einfluss / Wolfgang Petter - Das autoritäre Regime General Mobutus / Helmut Strizek - Der Ruanda-Genozid von 1994 / Peter Hazdra - Der Kongo seit 1994 / Denis Tull - Europäische Sicherheitsinteressen / Sven Grimm - Afrikanische Sicherheitsinteressen / Wolf Kinzel - Internationales Umfeld und UN-Einsatz / Thomas Breitwieser - Aktuelle Sicherheitslage / Volker Ressler II. Strukturen und Lebenswelt - Regionale Anarchie als globale Problematik / Volker Matthies - Umgang mit Krieg und Gewalt im Kongo/ Denis Tull - Stammesstrukturen und Ethnizität / Eric Muller - HIV-Aids als Sicherheitsproblem / Sarah Tietze - Lokale Initiativen, zivilgesellschaftliche Gruppen / Christiane Kayser - Die Rolle der katholischen Kirche / Marco Moerschbacher - Literatur, Kunst und Musik / Bernhard Chiari - Wirtschaft und Bodenschätze / Rainer Tezlaff - Kinshasa: Portrait einer Hauptstadt / Dominic Johnson Zeittafel / Erinnerungsorte / Literaturhinweise / Internettipps / Index

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
National Geographic. In 125 Jahren um die Welt....
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inspiriert von unserem Bestseller In 125 Jahren um die Welt, vereint dieser Band eine Auswahl von rund 200 Afrikabildern aus den Archiven von National Geographic - darunter 40 neue Fotografien, die die Vielfalt dieses Kontinents und seiner Landschaften, Klimazonen und Kulturen spiegeln, aber natürlich auch die Art und Weise, wie sich der Westen ein oft von kolonialer Amnesie und exotistischen Fantasien geprägtes Bild des afrikanischen Kontinents gemacht hat und macht.Stationen dieser transkontinentalen Zeit- und Bilderreise, die mit frühen Autochromfotos beginnt und in der Digitalära endet, sind unter anderem archäologische Fundstätten in Ägypten, die Gassen und Suks der Altstadtviertel Algeriens, die nebelverhangenen Vulkane Ugandas und die Drakensberge von Südafrika. Berggorillas in Ruanda, Wolkenkratzer in Simbabwe, Ritualmasken der Tschokwe aus Angola und verzweifelt gegen riesige Heuschreckenschwärme kämpfende Bauern in Kenia bilden ein spannendes Afrikapanorama, das den jeweiligen Zeitgeist abbildet und nachverfolgen lässt, wie der voyeuristische Blick und der Kult des Ausgefallenen von einst einer realistischeren Wahrnehmung gewichen sind, die auch die wirtschaftlichen und sozialen Folgen von Kolonialismus und Globalisierung nicht ignoriert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot