Angebote zu "Postkolonialem" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Zwischen deutschem Kolonialismus und postkoloni...
44,99 €
Angebot
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Zwischen deutschem Kolonialismus und postkolonialem Genozid. Eine Analyse Hans Christoph Buchs Roman Kain und Abel in Afrika:Ruanda-Vergangenheitsaufarbeitung im neuen historischen Afrikaroman Zounkaraneni Nchouwat Njoya

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Postkoloniale Schweiz als eBook Download von
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(31,99 € / in stock)

Postkoloniale Schweiz:Formen und Folgen eines Kolonialismus ohne Kolonien

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Sprache und (Post)Kolonialismus als eBook Downl...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(99,95 € / in stock)

Sprache und (Post)Kolonialismus:Linguistische und interdisziplinäre Aspekte Koloniale und Postkoloniale Linguistik / Colonial and Postcolonial Linguistics (KPL/CPL). 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Sprache und (Post)Kolonialismus als eBook Downl...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(99,95 € / in stock)

Sprache und (Post)Kolonialismus:Linguistische und interdisziplinäre Aspekte Koloniale und Postkoloniale Linguistik / Colonial and Postcolonial Linguistics (KPL/CPL). 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kolonialismus und die Erfahrungen des jungen Ja...
39,90 €
Angebot
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,90 € / in stock)

Kolonialismus und die Erfahrungen des jungen Java-Chinesen Tan Tjwan Hie:Ein postkolonialer Beitrag zur Erinnerungskultur. 1. Auflage Eva König-Werner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Trikontinentalismus. Eine Alternative zum Begri...
13,99 €
Angebot
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Trikontinentalismus. Eine Alternative zum Begriff Postkolonialismus?:Kolonialismus, globale Machtverteilung und postkoloniale Theorien in Anlehnung an Robert J. C. Young Hoang Long Nguyen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Von Windhuk nach Auschwitz?
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vierzig Jahre vor dem ´´Vernichtungskrieg im Osten´´ und dem Holocaust verübten deutsche Kolonialtruppen in Deutsch-Südwestafrika den ersten Genozid des 20. Jahrhunderts. ´´Von Windhuk nach Auschwitz?´´ fragt nach dem Verhältnis von Kolonialismus und Nationalsozialismus und nimmt Genozid, ´´Rassenstaat´´ und Zwangsarbeitsregime als Ausgangspunkt einer vergleichenden Betrachtung. Der Band ist ein unverzichtbares Dokument einer Debatte um eine postkoloniale Erweiterung der deutschen Geschichte, wie sie innerhalb der deutschen wie der internationalen Geschichtswissenschaft intensiv geführt wird, und erlaubt einen frischen Blick sowohl auf die Geschichte des Kolonialismus wie des ´´Dritten Reiches´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Der Hamburger Hafen und der deutsche Kolonialkr...
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Hamburger Baakenhafen und besonders der Petersenkai wurden durch die deutschen Truppentransporte zu zentralen Orten für die Kolonialgeschichte. Im Baakenhafen wurde nicht nur Handel mit vielen Kolonien - deutschen und nicht-deutschen - getrieben: Auch die koloniale Ordnung zwischen Kolonisierten und Kolonisatoren wurde hier inszeniert. Dies geschah sehr verdichtet während des Kolonialkriegs in Deutsch-Südwest-Afrika, für den nahezu alle Truppentransporte zum Kriegsschauplatz über dieses Hafenbecken gingen und viele davon auch hier wieder ankamen. In welcher Art und Weise wurde Kolonialismus im Baakenhafen während des deutschen Kolonialkriegs in DSWA inszeniert? Um auf diese Frage Antwort zu geben, werden im vorliegenden Band der ´´Hamburger postkolonialen Studien´´ die Ereignisse im Baakenhafen dargestellt und auf ihren Inszenierungscharakter hin untersucht. Dabei wird der Verlauf der Darstellungen thematisiert, mögliche beteiligte Akteur innen - wie zuständige Militärbehörden, der Senat der Stadt Hamburg, die Reedereien, die Soldaten und deren Angehörige sowie die Bewohner innen der Stadt Hamburg - identifiziert und deren jeweilige Rollen bei den Ereignissen in die Reflexionen einbezogen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot