Angebote zu "Politischer" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Fülberth, Georg: Kapitalismus
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kapitalismus, Autor: Fülberth, Georg, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH + // PAPYROSSA Verlags GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kapitalismus // Spätkapitalismus // Kommunismus // Marxismus // Gesellschaft // Politik // Staat // Zeitgeschichte // Wirtschaftspolitik // Industrialisierung // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Aufstand // Revolution // Protest // Protestbewegung // für die Hochschulausbildung // Politischer Aktivismus // politische Ökonomie // Wirtschaftssysteme und // strukturen // Industrialisierung und Industriegeschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Revolutionen // Aufstände // Rebellionen, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 118, Reihe: Basiswissen Politik / Geschichte / Ökonomie, Gewicht: 112 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Maß, Sandra: Weiße Helden, schwarze Krieger
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.07.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Weiße Helden, schwarze Krieger, Titelzusatz: Zur Geschichte kolonialer Männlichkeit in Deutschland 1918-1964, Autor: Maß, Sandra, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH // Böhlau Köln, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Deutsche Geschichte // 19. Jahrhundert // Europa // Kulturgeschichte // Gender Studies // Geschlechterforschung // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Mann // Militärgeschichte // Ostafrika // Protest // Protestbewegung // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Deutschland // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr // Gender Studies: Gruppen // Europäische Geschichte // Afrikanische Geschichte // Sozial // und Kulturgeschichte // Politischer Aktivismus, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 370, Abbildungen: 12 s/w-Abbildungen auf 8 Tafeln, Gewicht: 651 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Postkoloniale Politikwissenschaft
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Relevanz hat die Perspektive der postkolonialen Studien für die Politikwissenschaft? Die Frage nach den Auswirkungen der Epoche des Kolonialismus lässt verschiedene Bereiche der Disziplin - darunter Politische Theorie, Geschlechterverhältnisse, Internationale Beziehungen und Politische Systeme - in einem neuen Licht erscheinen.Die in diesem Band versammelten postkolonialen Analysen politischer Theorien, Institutionen und Prozesse, die sich auf empirischer und theoretischer Ebene bewegen, machen eurozentrische Strukturen und koloniale Argumentationsmuster in der Politikwissenschaft, in der Politikpraxis auf deutscher und internationaler Ebene sowie in postkolonialen Ländern sichtbar.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Postkoloniale Politikwissenschaft
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Relevanz hat die Perspektive der postkolonialen Studien für die Politikwissenschaft? Die Frage nach den Auswirkungen der Epoche des Kolonialismus lässt verschiedene Bereiche der Disziplin - darunter Politische Theorie, Geschlechterverhältnisse, Internationale Beziehungen und Politische Systeme - in einem neuen Licht erscheinen.Die in diesem Band versammelten postkolonialen Analysen politischer Theorien, Institutionen und Prozesse, die sich auf empirischer und theoretischer Ebene bewegen, machen eurozentrische Strukturen und koloniale Argumentationsmuster in der Politikwissenschaft, in der Politikpraxis auf deutscher und internationaler Ebene sowie in postkolonialen Ländern sichtbar.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der Tag des Spatzen
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Philip Scheffner realisiert in seinen Filmen eine ganz eigene Art des politischen Denkens, durch das Sichtbarkeiten und Unsichtbarkeiten neu verteilt werden. Er lässt vielschichtige Seh- und Hörräume entstehen, verwebt Geschichten und betreibt intensive Spurensuchen mit stets offenen Anschlusspunkten. THE HALFMOON FILES (D 2007) ist ein Film über die Verflechtung von Politik, Kolonialismus, Wissenschaft und Medien. Ein Film über Lücken, Auslassungen und die Konstruktion von Geschichte. Kurz gesagt: eine Geistergeschichte. DER TAG DES SPATZEN (D 2010) ist ein politischer Naturfilm. Er handelt von einem Land, in dem die Grenze zwischen Krieg und Frieden verschwindet.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der Tag des Spatzen
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Philip Scheffner realisiert in seinen Filmen eine ganz eigene Art des politischen Denkens, durch das Sichtbarkeiten und Unsichtbarkeiten neu verteilt werden. Er lässt vielschichtige Seh- und Hörräume entstehen, verwebt Geschichten und betreibt intensive Spurensuchen mit stets offenen Anschlusspunkten. THE HALFMOON FILES (D 2007) ist ein Film über die Verflechtung von Politik, Kolonialismus, Wissenschaft und Medien. Ein Film über Lücken, Auslassungen und die Konstruktion von Geschichte. Kurz gesagt: eine Geistergeschichte. DER TAG DES SPATZEN (D 2010) ist ein politischer Naturfilm. Er handelt von einem Land, in dem die Grenze zwischen Krieg und Frieden verschwindet.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die flüsternden Seelen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom geheimnisvollen Zauber eines großen Kontinents - ein Euro pro verkauftem Buch werden ein für Hilfsprojekt in Afrika gespendet.Felisberto, ein alter Afrikaner, sitzt am Feuer und erzählt: von der über dreihundert Jahre alten Stammesmutter Samima, die zwar tot ist, aber als lebender Geist bei ihren Nachfahren äußerst gegenwärtig. Oder von dem Weißen Dom Estefano, dessen Diener er war, und von dem Klavier, das verlassen am Hafen stand und eines Nachts von ganz allein zu spielen begann. Henning Mankell erzählt von der magischen Seite des schwarzen Kontinents und vom Ende des Kolonialismus - angesiedelt im Grenzbereich zwischen Traum und Realität, Mythos und politischer Geschichte."In starken, schönen Bildern erzählt Mankell von Afrikas Seele, von Revolte und Befreiung." - Tomas Löfström in Expressen

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die flüsternden Seelen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom geheimnisvollen Zauber eines großen Kontinents - ein Euro pro verkauftem Buch werden ein für Hilfsprojekt in Afrika gespendet.Felisberto, ein alter Afrikaner, sitzt am Feuer und erzählt: von der über dreihundert Jahre alten Stammesmutter Samima, die zwar tot ist, aber als lebender Geist bei ihren Nachfahren äußerst gegenwärtig. Oder von dem Weißen Dom Estefano, dessen Diener er war, und von dem Klavier, das verlassen am Hafen stand und eines Nachts von ganz allein zu spielen begann. Henning Mankell erzählt von der magischen Seite des schwarzen Kontinents und vom Ende des Kolonialismus - angesiedelt im Grenzbereich zwischen Traum und Realität, Mythos und politischer Geschichte."In starken, schönen Bildern erzählt Mankell von Afrikas Seele, von Revolte und Befreiung." - Tomas Löfström in Expressen

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Kraft Afrikas
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Während andere einst zur "Dritten Welt" gehörende Länder in den letzten Jahrzehnten an Wohlstand gewonnen haben, scheint die Mehrzahl der Staaten Afrikas trotz westlicher Entwicklungshilfe weiter zurückzufallen. Mit viel Empathie für die Betroffenen analysiert Rupert Neudeck die Hintergründe der heutigen Situation, berichtet von seinen eigenen Erfahrungen und fordert eine andere Afrikapolitik, die auf Eigeninitiative von unten setzt statt auf "Entwicklung" von oben.Afrika hat Vieles, was wir in Europa als Entlastung und Ausgleich brauchen: Öl und wichtige Rohstoffe im Überfluss, eine wunderschöne Natur, gute landwirtschaftliche Produkte, die noch nicht durch Chemikalien verseucht sind und viel Sonne und Wind für alternative Energien. Und es besitzt zahlreiche Menschen, die ehrgeizig sind und ihre Situation verbessern wollen. Aber der Kontinent ist auch belastet durch das Erbe von Kolonialismus und Sklaverei und durch die Misswirtschaft der meisten afrikanischen Regierungen in den letzten 50 Jahren. Das Fehlen verantwortlicher politischer Eliten ist für Rupert Neudeck die wichtigste Ursache der afrikanischen Misere, aber auch die westliche Entwicklungspolitik ist reformbedürftig. Der Gründer von CAP ANAMUR kennt die Probleme der humanitären Hilfe seit vielen Jahren aus eigener Anschauung und spart nicht mit Kritik an der Selbstbezogenheit vieler Hilfsorganisationen. Vor allem aber plädiert er im Jahr der afrikanischen Fußballweltmeisterschaft dafür, endlich den kolonialen Blick abzulegen und mehr Vertrauen zu haben in die "Kraft Afrikas".

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot