Angebote zu "Nicht" (582 Treffer)

Kategorien

Shops

Vom Imperialismus zum Empire
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.01.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vom Imperialismus zum Empire, Titelzusatz: Nicht-westliche Perspektiven auf Globalisierung, Redaktion: Randeria, Shalini, Verlag: Suhrkamp Verlag AG // Suhrkamp, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Imperialismus // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Unabhängigkeit // Befreiung // Kolonialismus und Imperialismus, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 337, Reihe: edition suhrkamp (Nr. 2548), Gewicht: 281 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Mies, Maria: Das Dorf und die Welt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das Dorf und die Welt, Titelzusatz: Lebensgeschichten – Zeitgeschichten, Autor: Mies, Maria, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH + // PapyRossa Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erinnerung // Historische Autobiographien // Politik // Diplomatie // Feminismus // Frauenbewegung // Friedensbewegung // Soziologie // Familie // Jugend // Alter // NGO // Non-Governmental Organization // Nicht-Regierungs-Organisationen // Non Governmental Organisations // NRO // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Unabhängigkeit // Protest // Protestbewegung // Dörfer // Landgemeinden // Soziologie: Familie und Beziehungen // Interessengruppen // Protestbewegungen und gewaltfreie Aktionen // Nichtstaatliche Organisationen // NGOs // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Autobiografien: historisch // politisch // militärisch, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 307, Gewicht: 357 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Gandhi, Mahatma: Es gibt keinen Weg zum Frieden...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.06.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg, Autor: Gandhi, Mahatma, Redaktion: Roosen, Franziska, Verlag: Kösel-Verlag // Kösel, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Politik // Lexikon // Politische Begriffe // Systeme // Repression // Unterdrückung // Asien // Geschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Unabhängigkeit // Neunzehntes Jahrhundert // Zwanzigstes Jahrhundert // Indischer Subkontinent // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Anthologien // nicht Lyrik // Politische Strukturen und Prozesse // Politische Unterdrückung und Verfolgung // Asiatische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 176, Gewicht: 297 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Gandhi, Mahatma: Es gibt keinen Weg zum Frieden...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.06.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg, Autor: Gandhi, Mahatma, Redaktion: Roosen, Franziska, Verlag: Kösel-Verlag // K”sel, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Politik // Lexikon // Politische Begriffe // Systeme // Repression // Unterdrückung // Asien // Geschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Unabhängigkeit // Neunzehntes Jahrhundert // Zwanzigstes Jahrhundert // Indischer Subkontinent // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Anthologien // nicht Lyrik // Politische Strukturen und Prozesse // Politische Unterdrückung und Verfolgung // Asiatische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 176, Gewicht: 297 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Neudeck Kraft Afrikas - Warum der Kontinent noc...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2010, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Warum der Kontinent noch nicht verloren ist, Auflage: 1/2010, Autor: Neudeck, Rupert, Verlag: Verlag C. H. BECK oHG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dritte Welt // Entwicklungshilfe // Kolonialismus // Misswirtschaft // Politik // Regionalstudie // Rohstoffe // Vision // Zukunft, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 256 S., mit 26 Abbildungen und 2 Karten, Seiten: 256, Format: 2.2 x 22.2 x 14.8 cm, Gewicht: 448 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Nehl, Markus: Transnational Black Dialogues
25,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Transnational Black Dialogues, Titelzusatz: Re-Imagining Slavery in the Twenty-First Century, Autor: Nehl, Markus, Verlag: Transcript Verlag // Gost, Roswitha, u. Karin Werner, Sprache: Englisch, Schlagworte: Imperialismus // Kognitionswissenschaft // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Literaturtheorie // Populärkultur // Trivialkultur // Sklaverei // Unabhängigkeit // USA // Gesellschaft // Afroamerikaner // Amerikaner // Geschichte // Historie // Literaturwissenschaft // Befreiung // Amerika // Erdteil // Lateinamerika // Vereinigte Staaten von Amerika // Afrikanische Sprachen // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // Literaturwissenschaft: 1900 bis 2000 // Literaturwissenschaft: ab 2000 // Ethnische Gruppen und multikulturelle Studien // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Sklaverei und Abschaffung der Sklaverei // Anthologien // nicht Lyrik // Süd // und Zentralamerika // inklusive Mexiko, Rubrik: Geisteswissenschaften allgemein, Seiten: 212, Reihe: Postcolonial Studies (Nr. 28), Gewicht: 344 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Cossic:«The New Bath Guide»
87,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.11.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The New Bath Guide, Titelzusatz: Edited with an Introduction and Notes by Annick Cossic, Autor: Anstey, Christopher, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Englisch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Literaturwissenschaft // Soziologie // Familie // Jugend // Alter // Unabhängigkeit // Britannien // Brite // Britisch // Großbritannien // England // Sprache // Englisch // Irland // Erinnerung // Tagebuch // Biografie // Brief // Victorianisch // Viktorianisch // Zwanzigstes Jahrhundert // Vereinigtes Königreich // 1837-1901 // Viktorianische Periode // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // allgemein // Europäische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Sozial // und Kulturanthropologie // Ethnographie // Sprachwissenschaft // Linguistik // Anthologien // nicht Lyrik, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 302, Abbildungen: 5 ill., Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 523 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Pride of Nations
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Welt gehört Ihnen! Schreiben Sie Geschichte! Das 19. Jahrhundert ist das Zeitalter des Kolonialismus. Machen Sie sich die Welt untertan und errichten Sie ein Imperium wie es die Welt noch nicht gesehen hat. Als Führer einer Nation können Sie durch geschickte Schachzüge eine Welt gewinnen oder Ihr Land verlieren. Gewinnen Sie Schlachten, schlagen Sie dipolomatische Winkelzüge, verschwören Sie sich gegen konkurrierende Nationen. Pride of Nation fordert Strategiefans auf einem neuen Level und nur die gerissensten Heerführer und Diplomaten können Ihre Nation an die Spitze führen.

Anbieter: reBuy
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Buch - Alles im Fluss
26,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Von Brücken und Straßen bis zu Datennetzen: Warum in der Moderne alles fließen muss - eine globale Geschichte der InfrastrukturenSie sind die Lebensadern unserer Zivilisation: Datenautobahnen, Stromversorgung, Kanäle und Satelliten. In einem großen Überblick erzählt der Historiker Dirk van Laak elegant und anekdotenreich, wie diese Netze, Infrastruktur genannt, in den letzten 200 Jahren die Welt und den Alltag verändert haben. Ohne sie wären weder der moderne Haushalt noch TV, Internet und Smartphones, weder Kolonialismus noch Globalisierung möglich gewesen. Doch ob Wasser, Güter oder Verkehr: Alles muss fließen, sonst geht gar nichts mehr. Dabei sind die Infrastrukturen von Anfang an stetig ausgebaut worden - immer mehr, immer schneller ist bis heute die Devise. Dirk van Laak zeigt nicht nur, wie zentral diese oft unterhalb unserer Wahrnehmungsschwelle liegenden Strukturen heute sind. Er führt auch vor Augen, wie wichtig es ist, für die Zukunft Konzepte zu entwickeln, um sie zu betreiben und zu erhalten - und fragt, ob ein Innehalten nicht manchmal klüger wäre als der permanente Ausbau.Dirk van Laak verfügt über einen großen Schatz an Anekdoten, zugleich über einen beeindruckenden Weitblick. Steffen Martus Frankfurter Allgemeine Zeitung 20180814Laak, Dirk vanDirk van Laak, geboren 1961, ist Professor für Deutsche und Europäische Geschichte des 19. bis 21. Jahrhunderts an der Universität Leipzig. Von 2007 bis 2016 lehrte er Zeitgeschichte an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Für dieses Buch erhielt er 2015 ein Opus-magnum-Stipendium der Volkswagenstiftung. Zuletzt erschienen von ihm u.a. 'Über alles in der Welt. Deutscher Imperialismus im 19. und 20. Jahrhundert' (2005) sowie 'Literatur und Geschichte. Eine Beziehungsanalyse' (2012).

Anbieter: yomonda
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot