Angebote zu "Kurze" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Deutscher Kolonialismus eine kurze Zeit?
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutscher Kolonialismus eine kurze Zeit? ab 44.99 EURO Vorgeschichte Eroberung Verlust Aufarbeitung Akademische Schriftenreihe

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Deutscher Kolonialismus eine kurze Zeit?
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutscher Kolonialismus eine kurze Zeit? ab 34.99 EURO Vorgeschichte Eroberung Verlust Aufarbeitung

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Spanischer Kolonialismus
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Einführung mit VorwissenstestAltamerikanische KulturenDie Anfänge der europäischen ExpansionVertiefung: Der 12. Oktober als nationaler GedenktagDie Eroberung der Neuen WeltSpanische HerrschaftspraxisVertiefung: Romanisierung in der römischen KaiserzeitVom Kolonialismus zur Globalisierung: Wirtschafts- und HandelspolitikVertiefung: China und die imperialistischen MächteAuswirkungen des spanischen KolonialsystemsEntstehung lateinamerikanischer Staaten Informationen zur Reihe: Quellensammlungen für den Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe II.Die ReiheDie Hefte eignen sich für Grund- und Vertiefungskurse und setzen neue Akzente in der Kompetenzorientierung sowie bei der Integration von Wahl- und Vertiefungsthemen.Der AufbauEine kurze Darstellung führt bei jedem Kapitel in Probleme und Hintergründe ein. Der ausführliche Quellenteil liefert Anregungen für Leitfragen und enthält Materialien aller Gattungen." Specials" zur KompetenzorientierungJedes Kapitel listet die Kompetenzen auf, die erarbeitet werden.Sonderseiten üben die fachspezifische Methodenarbeit ein.Sonderseiten ermöglichen, das Grundwissen aus der Sekundarstufe I zu überprüfen. Vertiefungssonderseiten gehen näher auf Inhalte oder interessante Vernetzungen ein. Am Ende jedes Kapitels steht eine ganze Seite mit Kompetenzcheck und weiterführenden Arbeitsanregungen. Webcodes führen zu zusätzlichen Online-Angeboten. Abi-TrainingÜbergreifende Arbeitsaufträge am Ende jedes Bandes und eine Probeklausur helfen bei der Abiturvorbereitung.Die Handreichungen für den UnterrichtDie Handreichungen erleichtern mit didaktischen Hinweisen zum Schülerbuch, Lösungshilfen zu allen Aufgaben und einem Semesterverlaufsplan die Unterrichtsvorbereitung und -durchführung. Außerdem enthalten: Erläuterungen zu allen Materialien, Visualisierungen und Zusatzmaterialien als Kopiervorlagen.Begleitmaterial auf USB-StickSie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben?1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein.2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb".3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende.Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf scook.de" an.Kleiner Stick - große Wirkung!Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem Begleitmaterial auf USB-Stick inklusive E-Book als Zugabe haben Sie Ihre Unterlagen immer griffbereit. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden.Unterrichtsmanager auf USB-StickSie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben?1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein.2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb".3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende.Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf cornelsen.de" an.Kleiner Stick - große Wirkung! Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem USB-Stick haben Sie das gesamte Begleitmaterial inklusive E-Book immer dabei. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Europa und die Welt um 1500
20,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zur Reihe: Quellensammlungen für den Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe II.Die ReiheDie Hefte eignen sich für Grund- und Vertiefungskurse und setzen neue Akzente in der Kompetenzorientierung sowie bei der Integration von Wahl- und Vertiefungsthemen.Der AufbauEine kurze Darstellung führt bei jedem Kapitel in Probleme und Hintergründe ein. Der ausführliche Quellenteil liefert Anregungen für Leitfragen und enthält Materialien aller Gattungen." Specials" zur KompetenzorientierungJedes Kapitel listet die Kompetenzenauf, die erarbeitet werden.Sonderseiten üben die fachspezifische Methodenarbeit ein.Sonderseiten ermöglichen, das Grundwissen aus der Sekundarstufe I zu überprüfen. Vertiefungs-Sonderseiten gehen näher auf Inhalte oder interessante Vernetzungen ein. Am Ende jedes Kapitels steht eine ganze Seite mit Kompetenzcheck und weiterführenden Arbeitsanregungen. Webcodes führen zu zusätzlichen Online-Angeboten. Abi-TrainingÜbergreifende Arbeitsaufträge am Ende jedes Bandes und eine Probeklausur helfen bei der Abitur-Vorbereitung.Die Handreichungen für den UnterrichtDie Handreichungen erleichtern mit didaktischen Hinweisen zum Schülerbuch, Lösungshilfen zu allen Aufgaben und einem Semesterverlaufsplan die Unterrichtsvorbereitung und -durchführung. Außerdem enthalten: Erläuterungen zu allen Materialien, Visualisierungen und Zusatzmaterialien als Kopiervorlagen. Informationen zur Titelgruppe: Wie sah der Alltag um 1500 aus?Begann in dieser Zeit die Globalisierung?Welche Bedeutung hatten Renaissance und Reformation?Wie lebten die Menschen in Altamerika?Welche Folgen hatte der Kolonialismus?Welche Bedeutung hatte die wissenschaftliche Revolution im 16. und 17. Jahrhundert?

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Chile
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Veranstaltung: Seminar "Kolonialismus", 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Folgende Hausarbeit wurde im Rahmen des Proseminars `500 Jahre Kolonialismus` erstellt und hat die Geschichte des südamerikanischen Staates Chile zum Thema. Die Arbeit konzentriert sich im wesentlichen auf den Kolonialismus und das 20. Jahrhundert. Die Hausarbeit gliedert sich im Hauptteil in zwei Themenkomplexe. Zur Einleitung in das Thema hält ersterer generelle Informationen zu Chile für den Leser bereit. Innerhalb dieses Teilabschnitts erfolgt eine kurze Charakterisierung des Landes anhand von geographischen, klimatischen, sowie demographischen und wirtschaftlichen Kriterien. Der zweite Themenkomplex umfasst den eigentlichen Kernpunkt der Arbeit: die Geschichte Chiles. Hierbei erfolgt eine chronologische Einteilung in vier Epochen. Der Entwicklungsverlauf der chilenischen Geschichte setzt bei dem Vorkolonialismus an und beinhaltet die ursprüngliche Erschließung Chiles. Das zweite Kapitel befasst sich mit der Situation des Landes zur Zeit des Kolonialismus. Hier wird die koloniale Besetzung der Spanier im Widerstreit mit den Ureinwohnern eine zentrale Rolle einnehmen. Im dritten Unterpunkt wird der Weg Chiles zur Unabhängigkeit und Republik genauer untersucht. Das 20. Jahrhundert bildet den letzten Bereich. Hier wird vor allem auf die Entstehung der Militärdiktatur und ihre Konsequenzen für die Bevölkerung und Wirtschaft Chiles eingegangen. Die Arbeit endet mit der Einstellung des Prozesses gegenA. Pinochetim Jahr 2002, um vom Umfang her in dem gesetzten Rahmen zu bleiben. Bei der Herausarbeitung der Entwicklung Chiles ergeben sich interessante Fragestellungen. Es soll nicht nur geklärt werden, wie es zur ursprünglichen, sondern vor allem wie es zur kolonialen Erschließung des Landes durch die Spanier kam. Weiterhin gilt es zu ergründen, wie es Chile gelungen ist, sich von den einstigen Kolonialmächten zu lösen und den Schritt in die Unabhängigkeit zu bewältigen. Ferner soll geklärt werden, ob Chile trotz Abschaffung der Kolonien den Status eines freien Landes erreicht hat. Wir wagen dies hier schon einmal zu bezweifeln. Es stellt sich die Frage, ob es Chile nach der Erlangung der Unabhängigkeit geschafft hat, sich aus der wirtschaftlichen Abhängigkeit von den europäischen Großmächten zu befreien.Bezüglich der Quellenlage ist festzuhalten, dass man während der Literaur- recherche in den Universitätsbibliotheken zwar auf eine Vielzahl von Reiseberichten trifft, jedoch kaum objektive Berichte über die chilenische Geschichte vorliegen. [...]

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
'(Un-)erfüllte Wirklichkeit'
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band enthält eine Auswahl der Vorträge, die vom 1. bis3. September 2004 bei einem Symposium (In Perspective: UweTimm) am Department of German der Universität Leeds gehaltenwurden. Ziel dieser Veranstaltung war es, anknüpfend anden erreichten Forschungsstand, besonders die neuen Werkedes Autors zu berücksichtigen.Im Mittelpunkt steht zunächst der große und viel beachteteRoman Rot (2001). In fünf sich gegenseitig ergänzenden Aufsätzenwird auf den thematischen Facettenreichtum und dieSymbolkraft dieses Zeugnis Timms anhaltender Auseinandersetzungmit den utopischen Ideen und der "unerfüllten Wirklichkeit"der deutschen Studentenbewegung hingewiesen.Timms Lesung aus seinem 1978 veröffentlichten RomanMorenga bildete den Rahmen für zwei Beiträge zu seiner Auseinandersetzungmit dem Kolonialismus. Es folgen drei Aufsätze,die auf theoretische und praktische Aspekte der literarischenWerkstatt Uwe Timms eingehen.Der letzte Teil des Bandes behandelt wiederum ein einzelnesWerk: So wird die autobiographische Schrift Am Beispielmeines Bruders (2003), die zentrale Fragen um persönlicheVerantwortung, Erinnerungskultur und kommunikatives Gedächtnis,Vergangenheitsbewältigung und das in der BerlinerRepublik sehr häufig diskutierte "deutsche Leid" aufwirft, ausdifferenzierten Perspektiven beleuchtet.Eine kurze Bibliographie der Sekundärliteratur bietet eine abschließendeOrientierungshilfe.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Die Völkerwanderung
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Die Themenhefte in der neuen, differenzierten Kurshefte-Konzeption behandeln alle Teilthemen des Kerncurriculums.Methodische Tipps, Sprachhilfen, Methodenseiten, Übungsseiten und Probeklausuren bieten eine optimale Abiturvorbereitung für Grund- und Vertiefungskurse.Das Themenheft Die Völkerwanderung behandelt alle Teilthemen des Kerncurriculums:Ursachen und Verlauf der VölkerwanderungDas Ostgotenreich in ItalienDas Merowingerreich unter ChlodwigDie Rezeption der VölkerwanderungKernmodul-Kapitel (Theorie)Wahlmodule: "Die Kreuzzüge" und "Spanischer Kolonialismus" Informationen zur Reihe: Quellensammlungen für den Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe II.Die ReiheDie Hefte eignen sich für Grund- und Vertiefungskurse und setzen neue Akzente in der Kompetenzorientierung sowie bei der Integration von Wahl- und Vertiefungsthemen.Der AufbauEine kurze Darstellung führt bei jedem Kapitel in Probleme und Hintergründe ein. Der ausführliche Quellenteil liefert Anregungen für Leitfragen und enthält Materialien aller Gattungen." Specials" zur KompetenzorientierungJedes Kapitel listet die Kompetenzen auf, die erarbeitet werden.Sonderseiten üben die fachspezifische Methodenarbeit ein.Sonderseiten ermöglichen, das Grundwissen aus der Sekundarstufe I zu überprüfen. Vertiefungssonderseiten gehen näher auf Inhalte oder interessante Vernetzungen ein. Am Ende jedes Kapitels steht eine ganze Seite mit Kompetenzcheck und weiterführenden Arbeitsanregungen. Webcodes führen zu zusätzlichen Online-Angeboten. Abi-TrainingÜbergreifende Arbeitsaufträge am Ende jedes Bandes und eine Probeklausur helfen bei der Abiturvorbereitung.Die Handreichungen für den UnterrichtDie Handreichungen erleichtern mit didaktischen Hinweisen zum Schülerbuch, Lösungshilfen zu allen Aufgaben und einem Semesterverlaufsplan die Unterrichtsvorbereitung und -durchführung. Außerdem enthalten: Erläuterungen zu allen Materialien, Visualisierungen und Zusatzmaterialien als Kopiervorlagen.Begleitmaterial auf USB-StickSie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben?1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein.2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb".3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende.Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf scook.de" an.Kleiner Stick - große Wirkung!Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem Begleitmaterial auf USB-Stick inklusive E-Book als Zugabe haben Sie Ihre Unterlagen immer griffbereit. Sparen Sie Zeit beim Planen der Stunden.Unterrichtsmanager auf USB-StickSie möchten den Unterrichtsmanager für Ihre gesamte Fachschaft erwerben?1. Geben Sie im Feld "Menge" die Anzahl 5 ein.2. Betätigen Sie den Button "In den Warenkorb".3. Folgen Sie dem Kaufprozess bis zum Ende.Sollten Sie mehr als 5 Unterrichtsmanager für Ihre Fachschaft benötigen, ordern Sie gratis über service@cornelsen.de die notwendige Anzahl von weiteren Zugangscodes. Geben Sie dabei bitte Rechnungsnummer und Betreff: "Freischaltcode auf cornelsen.de" an.Kleiner Stick - große Wirkung! Kein Suchen, keine Unordnung, passt in jede Hosentasche! Mit dem USB-Stick haben Sie das gesamte B

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Afrika besser verstehen
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Warum fällt es uns so schwer, 'Afrika' zu verstehen? Warum wurde der Sieg über den Kolonialismus zu keiner wirklichen Befreiung der Menschen? Unabhängig wollte man werden - ohne Visionen fürs danach zu haben. Fanon hatte praktisch vorausgesagt, dass die Kämpfer einer solchen Bewegung am Ende im Kopf den Kolonialisten so stark verankert haben würden, dass sie schlussendlich den Kolonialisten überdimensional kopieren, war denn also eine Befreiung eine Irreführung? Warum finden sich unter Afrikas Diktatoren so viele Klosterschüler? Warum haben siegreiche Befreiungsbewegungen die Kolonialgrenzen beibehalten? Warum kehrten sie zur Belohnung und nicht in die Wirklichkeit zurück? Warum hat in keiner Befreiungsbewegung Afrikas - nie und nirgends - eine Frau eine Rolle gespielt? Autor Al Imfeld: 'Seit Mitte der 1950er Jahre habe ich alle Befreiungsbewegungen in Afrika zunächst als 'Missionar' (im Geiste MLKings) und später als Journalist kennen gelernt. Ich habe wohl als Letzter (begleitet von Ferdinand Luthiger) Kenyatta interviewt. Mugabe, Nkomo und Sithole sassen bei mir in Zürich im Wohnraum. Algerien und Namibia haben gemeinsam, dass die nachfolgenden Führer sich ziemlich diktatorisch verhielten. Die ANC sah ich genauso wie die FRELIMO als 2 Bewegungen, die sich dauernd beobachtet, ausspioniert und unterwandert fühlten und sich dementsprechend verhielten.... Aus meinen Kontakten und Beobachtungen versuche ich hier ein politphilosophisches Destillat über Befreiungsbewegungen in Afrika während des Kampfes und nach der Befreiung zu schreiben.' In diesem Heft finden Sie Antworten auf obige Fragen 1. Teil: Afrikanische Befreiungsbewegungen: eine kurze Übersicht - Land für Land 2. Teil: Analyse - Etwas zu den Übervätern der Revolution Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 268 aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
'(un-)erfüllte Wirklichkeit'
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band enthält eine Auswahl der Vorträge, die vom 1. bis 3. September 2004 bei einem Symposium (In Perspective: Uwe Timm) am Department of German der Universität Leeds gehalten wurden. Ziel dieser Veranstaltung war es, anknüpfend an den erreichten Forschungsstand, besonders die neuen Werke des Autors zu berücksichtigen. Im Mittelpunkt steht zunächst der grosse und viel beachtete Roman Rot (2001). In fünf sich gegenseitig ergänzenden Aufsätzen wird auf den thematischen Facettenreichtum und die Symbolkraft dieses Zeugnis Timms anhaltender Auseinandersetzung mit den utopischen Ideen und der „unerfüllten Wirklichkeit“ der deutschen Studentenbewegung hingewiesen. Timms Lesung aus seinem 1978 veröffentlichten Roman Morenga bildete den Rahmen für zwei Beiträge zu seiner Auseinandersetzung mit dem Kolonialismus. Es folgen drei Aufsätze, die auf theoretische und praktische Aspekte der literarischen Werkstatt Uwe Timms eingehen. Der letzte Teil des Bandes behandelt wiederum ein einzelnes Werk: So wird die autobiographische Schrift Am Beispiel meines Bruders (2003), die zentrale Fragen um persönliche Verantwortung, Erinnerungskultur und kommunikatives Gedächtnis, Vergangenheitsbewältigung und das in der Berliner Republik sehr häufig diskutierte „deutsche Leid“ aufwirft, aus differenzierten Perspektiven beleuchtet. Eine kurze Bibliographie der Sekundärliteratur bietet eine abschliessende Orientierungshilfe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot