Angebote zu "Kolonialpolitik" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Martin, W: Deutsche Kolonialpolitik unter Bisma...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck. Das Für und Wider eines staatlich-formellen Kolonialismus, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Martin, Werner, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 116, Gewicht: 178 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Koop, Volker: Hitlers Griff nach Afrika
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hitlers Griff nach Afrika, Titelzusatz: Kolonialpolitik im Dritten Reich, Autor: Koop, Volker, Verlag: Dietz Verlag J.H.W. Nachf // Dietz, J H, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // Deutschland, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 213, Abbildungen: 16 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Gewicht: 300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Koop, Volker: Hitlers Griff nach Afrika
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hitlers Griff nach Afrika, Titelzusatz: Kolonialpolitik im Dritten Reich, Autor: Koop, Volker, Verlag: Dietz Verlag J.H.W. Nachf // Dietz, J H, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // Deutschland, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 213, Abbildungen: 16 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Gewicht: 300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Leutner, Mechthild: Kolonialpolitik und Wissens...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kolonialpolitik und Wissensproduktion, Titelzusatz: Carl Arendt (1838-1902) und die Entwicklung der Chinawissenschaft, Autor: Leutner, Mechthild, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kolonialgeschichte // Kolonialismus // China // Geschichte // bis 1945 // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 736, Reihe: Berliner China-Studien (Nr. 55), Gewicht: 1429 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck. Das Fü...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck. Das Für und Wider eines staatlich-formellen Kolonialismus ab 44.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck - Das F...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck - Das Für und Wider eines staatlich-formellen Kolonialismus ab 31.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck. Das Fü...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck. Das Für und Wider eines staatlich-formellen Kolonialismus ab 44.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck - Das F...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Kolonialpolitik unter Bismarck - Das Für und Wider eines staatlich-formellen Kolonialismus ab 31.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Kolonialgeschichte - Die Kolonialfrage...
39,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 100 Jahren beschäftigen sich Wissenschaftler mit der Frage, warum Bismarck 1884 nach über einem Jahrzehnt strikter Ablehnung einer aktiven deutschen Beteiligung am europäischen Kolonialismus letztlich doch in die aktive deutsche Kolonialpolitik einstieg. Im Jahr 2016 erkannte die Bundesregierung die Niederschlagung des Herero-Aufstandes im Jahr 1904 in der ehemaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika als Völkermord in einem 'nicht rechtlichen Sinn' an.Nicht nur in den ehemaligen Kolonien, sondern auch bei uns ist die koloniale Vergangenheit allgegenwärtig. Sie ist vielfach auch Gegenstand politischer Konflikte. Die Schadensersatzklage der Herero gegen die Bundesrepublik Deutschland löste eine öffentliche Debatte aus. Der ehemalige deutsche Bundesentwicklungsminister Carl-Dieter Spranger fragte in einem FAZ-Beitrag, ob es jetzt zur Umschreibung der deutschen Kolonialgeschichte komme.Vor diesem Hintergrund leistet die vorliegende Studie mit ihrem interdisziplinären Ansatz einen wertvollen Beitrag sowohl zur historischen Aufarbeitung der deutschen Kolonialgeschichte als auch zur gesellschaftlichen und politischen Bewältigung ihrer Folgen heutzutage und in Zukunft.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot