Angebote zu "Kleine" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Ruf, Werner: Der Islam - Schrecken des Abendlands
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Islam - Schrecken des Abendlands, Titelzusatz: Wie sich der Westen sein Feindbild konstruiert, Autor: Ruf, Werner, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH + // PAPYROSSA Verlags GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Historie // Imperialismus // Islam // Politik // Zeitgeschichte // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Minderheit // Minorität // Mittlerer Osten // Osten // Kultur // Multikulturell // Afrika // Nordafrika // Kirche // Religion // Politikwissenschaft // Politologie // Unabhängigkeit // Befreiung // Weltpolitik // Naher und Mittlerer Osten // Soziale Gruppen: religiöse Gemeinschaften // Religiöse und theokratische Ideologien // Geopolitik // Politische Kontrolle // Propaganda und Freiheitsrechte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Invasion und Okkupation // Islam: Leben und Praxis, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 129, Reihe: Neue Kleine Bibliothek (Nr. 175), Gewicht: 173 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Losurdo Wenn d Linke fehlt...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Gesellschaft des Spektakels, Krise, Krieg, Neue Kleine Bibliothek 250, Originaltitel: La sinistra assente, Auflage: 1/2017, Autor: Losurdo, Domenico, Übersetzer: Christa Herterich, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: China // Gesellschaft // Imperialismus // Klassenkampf // Kolonialismus // Kommunistische Partei // Krieg // Krise // Linke // Marxismus // Nichtregierungsorganisationen // Sozialismus, Produktform: Kartoniert, Umfang: 373 S., Seiten: 373, Format: 3.2 x 19.8 x 13 cm, Gewicht: 405 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Lenin, Wladimir I.: Der Imperialismus als höchs...
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2001, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus, Titelzusatz: Gemeinveständlicher Abriss. Kleine Bücherei des Marxismus-Leninismus, Autor: Lenin, Wladimir I., Verlag: Verlag Das Freie Buch // Verlag Das Freie Buch GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Imperialismus // Kapitalismus // Spätkapitalismus // Kommunismus // Marxismus // Politik // Theorie // Philosophie // Politikwissenschaft // Politologie // Politische Strukturen und Prozesse // Wirtschaftssysteme und // strukturen // Kolonialismus und Imperialismus, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 168, Abbildungen: 1 Abbildungen, Gewicht: 187 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Bieseler, A.: Kleine Heimatkunde der Provinz We...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.08.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kleine Heimatkunde der Provinz Westfalen, Autor: Bieseler, A. // Petri, W., Verlag: TP Verone Publishing // Salzwasser Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Westfalen // Landeskunde // Kultur // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Belgien // Frankreich // Luxemburg // Monaco // Niederlande // Irland // Vereinigtes Königreich // Großbritannien // Österreich // Historische Gebiete in Deutschland // Schweiz // Liechtenstein // Nordeuropa // Skandinavien // Südeuropa // Historische und kulturelle Regionen in Italien // Osteuropa // Südosteuropa // Europa // physisch // Asien // Afrika // Amerika // Australasien // Ozeanien und andere Landgebiete im Pazifik // Historische Staaten // Reiche und Regionen // Asiatische Geschichte // Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens // Afrikanische Geschichte // Amerikanische Geschichte // Australische und Pazifische Geschichte // Geschichte: Andere Regionen // Kolonialismus und Imperialismus, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 104, Informationen: Paperback, Gewicht: 161 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte des Kolonialismus
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der führende Historiker der europäischen Expansion legt eine knappe und dennoch anschauliche Darstellung dieses Fundamentalprozesses der neueren Weltgeschichte von 1415 bis 1995 vor. Neben den überseeischen Kolonialreichen werden darin auch die Kontinentalimperien und gleichzeitiger nicht-europäischer Kolonialismus behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte des Kolonialismus
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der führende Historiker der europäischen Expansion legt eine knappe und dennoch anschauliche Darstellung dieses Fundamentalprozesses der neueren Weltgeschichte von 1415 bis 1995 vor. Neben den überseeischen Kolonialreichen werden darin auch die Kontinentalimperien und gleichzeitiger nicht-europäischer Kolonialismus behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Black Mamba Boy
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dies ist der Roman der Stunde."Sigrid Löffler in 'Rundfunk Berlin-Brandenburg'Der kleine Jama, ein halb wilder Straßen-junge, streift mit seinen Freunden durch die Gassen Adens auf der Suche nach Nahrung und ein paar Münzen. Als seine Mutter viel zu jung stirbt, begibt er sich ganz allein auf eine Odyssee durch das von Kolonialismus und Faschismus verheerte Ostafrika bis nach Ägypten, auf der Suche nach seinem geheimnisvollen unbekannten Vater. 1947, Jama ist inzwischen Seemann, gelangt er nach England. Auf der Grundlage der Erlebnisse ihres Vaters schrieb Nadifa Mohamed diesen erschütternden Roman - ihr Debüt, das in zahlreiche Sprachen übersetzt und mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet wurde.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Black Mamba Boy
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dies ist der Roman der Stunde."Sigrid Löffler in 'Rundfunk Berlin-Brandenburg'Der kleine Jama, ein halb wilder Straßen-junge, streift mit seinen Freunden durch die Gassen Adens auf der Suche nach Nahrung und ein paar Münzen. Als seine Mutter viel zu jung stirbt, begibt er sich ganz allein auf eine Odyssee durch das von Kolonialismus und Faschismus verheerte Ostafrika bis nach Ägypten, auf der Suche nach seinem geheimnisvollen unbekannten Vater. 1947, Jama ist inzwischen Seemann, gelangt er nach England. Auf der Grundlage der Erlebnisse ihres Vaters schrieb Nadifa Mohamed diesen erschütternden Roman - ihr Debüt, das in zahlreiche Sprachen übersetzt und mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet wurde.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte des Kolonialismus
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch wenn es heutzutage nur noch wenige Kolonien gibt, so ist doch das Erbe des Kolonialismus allgegenwärtig, am deutlichsten wohl durch die weite Verbreitung der europäischen Sprachen und des Christentums. Aber auch an eines der schrecklichsten Kapitel des Kolonialismus, die durch ihn wieder aufgeblühte Sklaverei, wird man bei der Betrachtung der Bevölkerung vieler Staaten des amerikanischen Kontinents erinnert. Einerseits hat der Kolonialismus vielerorts noch bis heute andauernde Konflikte ausgelöst. Kulturen wie die der Azteken, Maya oder Inka, aber auch die der nord-amerikanischen Stämme wurden gar ausgelöscht. Andererseits wurden durch ihn Bildungssysteme, Technologien und die Aufklärung verbreitet, durch die Einführung von Grundnahrungsmitteln wie Kartoffeln oder Mais wurde die Ernährungssituation der europäischen Bevölkerung stark verbessert.Wolfgang Reinhard behandelt in seiner gut lesbaren, knappen Gesamtdarstellung nicht nur die Geschichte europäischer Kolonien in Übersee, sondern bezieht auch Kolonialimperien wie Russland oder die USA, Sekundärkolonialismus wie in Südafrika oder Australien und den nicht-westlichen, aber mit dem europäischen zusammenhängenden Kolonialismus Chinas, Japans und Ägyptens mit ein. Mit zahlreichen Karten, Register und Literaturverzeichnis.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot