Angebote zu "Französischer" (18 Treffer)

Die Verarbeitung des französischen Kolonialismu...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verarbeitung des französischen Kolonialismus im afrikanischen Roman französischer Sprache:Darstellung des Kolonisationsproblems und verschiedener Lösungsvorschläge im französischen Roman Westafrikas Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Lisa Pfurtscheller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Verarbeitung des französischen Kolonialismu...
13,99 €
Angebot
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Die Verarbeitung des französischen Kolonialismus im afrikanischen Roman französischer Sprache:Darstellung des Kolonisationsproblems und verschiedener Lösungsvorschläge im französischen Roman Westafrikas. 1. Auflage Lisa Pfurtscheller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kolonialismus im Roman als Buch von Peter Sarter
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kolonialismus im Roman:Aspekte algerischer Literatur französischer Sprache und ihrer Rezeption am Beispiel von Kateb Yacines Nedjma Peter Sarter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Erobern und Erinnern als Buch von Jan C. Jansen
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erobern und Erinnern:Symbolpolitik, öffentlicher Raum und französischer Kolonialismus in Algerien 1830-1950 Jan C. Jansen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Erobern und Erinnern als eBook Download von Jan...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(79,95 € / in stock)

Erobern und Erinnern:Symbolpolitik, öffentlicher Raum und französischer Kolonialismus in Algerien 1830-1950 Studien zur Internationalen Geschichte. 1. Auflage Jan C. Jansen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Jansen, Jan C.: Erobern und Erinnern (Buch)
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2013Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Erobern und ErinnernTitelzusatz: Symbolpolitik, oeffentlicher Raum und franzoesischer Kolonialismus in Algerien 1830-1950Uebersetzungstitel: Conquest and Remembrance: Symbolic Politics, Pu

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Die Epoche der Aufklärung
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Überarbeitete Neuauflage des konzisen und facettenreichen Überblicks zur Frühen Neuzeit vom Ende des Dreißigjährigen Krieges bis zur Französischen Revolution: Aufklärung - abgeschlossene Epoche oder offenes politisches Projekt?; Bewusstseinswandel am Beginn der Moderne; Entstehung der Wissensgesellschaft; Staatensysteme, Kolonialismus, Diskurse von Macht und Herrschaft; Orte, Protagonisten und Denkfiguren der europäischen Aufklärung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Torheit der Regierenden
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Barbara Tuchman untersucht die vielleicht faszinierendste Paradoxie der Geschichte: die Verwirklichung einer Politik, die dem Eigeninteresse der Regierenden entgegensteht. Sie führt den Leser an vier entscheidende Schauplätze. Der erste ist der Trojanische Krieg. Gegen göttliche Omen und Beschwörungen aus den eigenen Reihen handelnd, ziehen die Trojaner das Pferd in ihre Mauern und verurteilen sich selbst zum Untergang. Das hölzerne Pferd ist das Symbol eines Wahns, der heute existenzgefährdend geworden ist. Die sechs Jahrzehnte päpstlicher Torheiten stellt sie im zweiten Abschnitt vor: Korruption, Amoral und Machthunger, die hochmütige Nichtachtung aller Proteste und Klagen, die zum Protestantismus und zu den Religionskriegen führten. Im dritten Kapitel erzählt sie, wie Georg III. und seine Regierung die Beziehungen zu den Siedlern in den amerikanischen Kolonien zerstörten. Die Verblendung der britischen Krone und ihrer Berater machte aus Untertanen Rebellen und besiegelte den Verlust eines Kontinents. Und schließlich analysiert sie Amerikas Verwicklung in Vietnam - von Franklin D. Roosevelts zögernder Unterstützung des französischen Kolonialismus in Indochina über die unsinnige Domino-Theorie bis zu Lyndon B. Johnsons törichtem Bestehen auf einem militärischen Sieg und der kaum verhüllten Niederlage der USA.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Das lange 19. Jahrhundert
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erste Gesamtdarstellung des ´´langen´´ 19. Jahrhunderts ist ein mitreißend erzähltes Porträt über Vorspiel und Beginn der Moderne in Europa und Nordamerika. Es widmet sich den epochalen von der Amerikanischen Unabhängigkeitserklärung über die Französische Revolution bis zur ´´Urkatastrophe´´ des Ersten Weltkriegs. Revolutionen, Säkularisierung, Romantik, Biedermeier, Freikörperkultur, Industrialisierung, Kolonialismus, wissenschaftlich-technischer Fortschritt, Demokratiebewegung, Nation und Nationalstaat - diese Stichwörter künden von der ungeheuren Dynamik, mit der das bürgerliche Zeitalter in die Menschheitsgeschichte trat. Dieses Buch ist wie ein spannendes Dokudrama über die politischen Veränderungen, bahnbrechenden Erfindungen und atemberaubenden Ereignisse, mit der sich eine neue Zeit ihren Weg bahnt, die die Grundlagen unserer heutigen Existenz legte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Perret in Frankreich und Algerien
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Film ´Perret in Frankreich und Algerien´ zeigt dreißig Bauwerke und Ensembles der französischen Architekten und Bauingenieure Auguste und Gustave Perret. Auguste Perret hat in seinen ausgeführten Projekten den Betonbau meisterlich verfeinert und zu einem klassischen Ausdruck gebracht. Parallel zur Ausführung zahlreicher Bauprojekte in Frankreich hat Perret auch unter den Bedingungen des Kolonialismus in Nordafrika gebaut. Der Film zeichnet diese Zweiteilung chronologisch nach. Die von 1912 bis 1952 in Algerien errichteten Gebäude sind erstmalig ebenso Gegenstand eines Films wie die in Frankreich errichteten.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot