Angebote zu "Fall" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Strathern, Paul: Rise and Fall
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rise and Fall, Titelzusatz: A History of the World in Ten Empires, Autor: Strathern, Paul, Verlag: Hodder And Stoughton Ltd., Sprache: Englisch, Schlagworte: Englische Bücher // Geschichte // Kulturgeschichte // Zeitgeschichte // Weltgeschichte // Universalgeschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Unabhängigkeit // HISTORY // General // World // Civilization // POLITICAL SCIENCE // Colonialism & Post-Colonialism // Politik und Staat // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Historische Staaten // Reiche und Regionen, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 272, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 278 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Strathern, Paul: Rise and Fall
12,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.07.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rise and Fall, Titelzusatz: A History of the World in Ten Empires, Autor: Strathern, Paul, Verlag: Hodder And Stoughton Ltd., Imprint: Hodder Paperbacks, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englische Bücher // Geschichte // Kulturgeschichte // Zeitgeschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Unabhängigkeit // Weltgeschichte // Universalgeschichte // HISTORY // General // World // Civilization // POLITICAL SCIENCE // Colonialism & Post-Colonialism // Historische Staaten // Reiche und Regionen // Politik und Staat // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 272, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 196 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
T HEYNE TB 41866 Wickert Schloss in d No
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.01.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Ein Fall für Jacques Ricou, Kriminalroman, Jacques Ricou 6, Autor: Wickert, Ulrich, Verlag: Heyne, Wilhelm Verlag, Co-Verlag: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gier // Kolonialismus // Korruption // Macht // Menschenhandel // Politik // Psychatrie, Produktform: Kartoniert, Umfang: 320 S., Seiten: 320, Format: 2.3 x 18.7 x 11.8 cm, Gewicht: 257 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Mansel:Aleppo
13,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Aleppo, Titelzusatz: The Rise and Fall of Syria's Great Merchant City, Autor: Mansel, Philip, Verlag: Bloomsbury Academic, Sprache: Englisch, Schlagworte: Syrien // Osmanisches Reich // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Naher Osten // Nahost // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // HISTORY // Middle East // General // Social History // POLITICAL SCIENCE // World // Middle Eastern // Bezug zum Islam und islamischen Gruppen // Soziale Gruppen: religiöse Gemeinschaften // Politik und Staat // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens // Sozial // und Kulturgeschichte // Kolonialismus und Imperialismus, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 258, Abbildungen: 14 bw in 8pp plates, 2 maps, Gewicht: 301 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Chatterjee, P: Story of Ambivalent Modernizatio...
84,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.12.2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: A Story of Ambivalent Modernization in Bangladesh and West Bengal, Titelzusatz: The Rise and Fall of Bengali Elitism in South Asia, Autor: Chatterjee, Pranab, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Publishing Inc. New York, Sprache: Englisch, Schlagworte: Amerika // Erdteil // Postmoderne // Regionalentwicklung // Soziologie // Arbeit // Wirtschaft // Technik // Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Unabhängigkeit // Hinduismus // Asien // Zwanzigstes Jahrhundert // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // Regionalstudien // Internationale Studien // Gesellschaft und Kultur // allgemein // Afrikanische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Islam: Leben und Praxis // Indischer Subkontinent // Asiatische Geschichte, Rubrik: Soziologie, Seiten: 294, Abbildungen: num. ill., Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Asian Thought and Culture (Nr. 65), Gewicht: 621 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
(Re)imagining African Independence
59,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.05.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: (Re)imagining African Independence, Titelzusatz: Film, Visual Arts and the Fall of the Portuguese Empire, Redaktion: Piçarra, Maria do Carmo // Castro, Teresa, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Ltd. International Academic Publishers, Sprache: Englisch, Schlagworte: Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Fernsehen // Privatfernsehen // TV // Film // Kritik // Rezeption // Literaturwissenschaft // Portugal // Sprache // Portugiesisch // Theorie // Analyse // Historie // Europa // Kulturgeschichte // Britannien // Brite // Britisch // Großbritannien // Amerika // Erdteil // Lateinamerika // HISTORY // Africa // General // Filmgeschichte // Filmtheorie und Filmkritik // Afrikanische Geschichte // Sprachwissenschaft // Linguistik // Radio // Podcasts // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Amerikanische Geschichte // Kolonialismus und Imperialismus // allgemein // Filmführer // Filmkritiken // Europäische Geschichte // Vereinigtes Königreich // Süd // und Zentralamerika // inklusive Mexiko, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 287, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 426 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Kupfer, Kolonialismus, Kapital. Das Bergwerk Ts...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In den bisherigen Arbeiten zum deutschen Kolonialismus wurde der Abbau von Mineralien als eher randständiger Aspekt thematisiert. Dabei stellten die Industrialisierung und der damit einhergehende Rohstoffbedarf im Fall der ersten deutschen Kolonie, dem heutigen Namibia, eine treibende Kraft dar. Die von der Kolonialindustrie geschaffenen Strukturen und Abhängigkeiten sind bis heute wirksam. Als exemplarisches Beispiel dient die "Mine der Superlative" in Tsumeb.Das Buch behandelt nach einem kurzen Abriss der Landesverhältnisse und der Entstehungsgeschichte des Erzvorkommens die Anfangsphase der Kolonisierung durch christliche Missionen, die Händler und Kupfergräber ins Land zogen. Die späteren Verflechtungen von Montanindustrie und Politik, die auch Wissenschaftler zu Handlangern der Ausbeutung kriegswichtiger Rohstoffe machten, warfen Milliardengewinne ab. Die in der Kolonie eingesetzten Technologien waren dabei meist das Modernste, was die zeitgenössische Technik zu bieten hatte. Abschließend wird dargelegt, mit welchen Mitteln uns das Vergessen dieses Teils der deutschen Geschichte leicht gemacht wurde. Ein besonderes "Highlight" sind die erstmals veröffentlichten historischen Fotografien.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Kupfer, Kolonialismus, Kapital. Das Bergwerk Ts...
40,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In den bisherigen Arbeiten zum deutschen Kolonialismus wurde der Abbau von Mineralien als eher randständiger Aspekt thematisiert. Dabei stellten die Industrialisierung und der damit einhergehende Rohstoffbedarf im Fall der ersten deutschen Kolonie, dem heutigen Namibia, eine treibende Kraft dar. Die von der Kolonialindustrie geschaffenen Strukturen und Abhängigkeiten sind bis heute wirksam. Als exemplarisches Beispiel dient die "Mine der Superlative" in Tsumeb.Das Buch behandelt nach einem kurzen Abriss der Landesverhältnisse und der Entstehungsgeschichte des Erzvorkommens die Anfangsphase der Kolonisierung durch christliche Missionen, die Händler und Kupfergräber ins Land zogen. Die späteren Verflechtungen von Montanindustrie und Politik, die auch Wissenschaftler zu Handlangern der Ausbeutung kriegswichtiger Rohstoffe machten, warfen Milliardengewinne ab. Die in der Kolonie eingesetzten Technologien waren dabei meist das Modernste, was die zeitgenössische Technik zu bieten hatte. Abschließend wird dargelegt, mit welchen Mitteln uns das Vergessen dieses Teils der deutschen Geschichte leicht gemacht wurde. Ein besonderes "Highlight" sind die erstmals veröffentlichten historischen Fotografien.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Deutschland
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein solches Portrait Deutschlands gab es noch nie: 2000 Jahre Geschichte und Geschichten von Menschen und Mächten, Ereignissen und Erfindungen, Ideen und Kunstwerken - die erste Globalgeschichte Deutschlands. Herausragende Historikerinnen und Historiker, Publizisten und Kulturwissenschaftlerinnen erzählen darin ebenso kompetent wie kurzweilig, welche Einflüsse von Deutschland aus in die Welt hinausgingen und welche aus der Welt auf Deutschland einwirkten: von den Römern in Germanien bis zur Corona-Pandemie, von Maria Sibylla Merian in Surinam bis zu Kurt Masur und dem Fall der Mauer, von der Erfindung des Schießpulvers bis zur Energiewende. So entsteht aus vielen Perspektiven ein überraschend anderes Bild unserer Geschichte - eine ganz neue nationale Weltgeschichte. Wenn die Welt ein Dorf ist, so ist Deutschland ein Ortsteil dieses Dorfes. Wer diesen Band liest, erfährt, wie die Verbindungen zu den anderen Vierteln des global village entstanden sind und wie sie sich heute gestalten. Wir lernen, dass die ersten Kontakte Jahrhunderttausende zurückreichen, als die Besiedlung unserer Regionen in Europa begann. Von Anfang an waren die Beziehungen vielfältig und differenziert - denkt man etwa an das wechselvolle Verhältnis von Römern und Germanen, an die Gesandtschaft Karls des Großen an den Kalifenhof des Hârûn al-Rasid oder an die Gründung einer Universität in Prag, als ein neues Bildungsmodell die Alpen überquerte. Es wird deutlich, welche materiellen und geistigen Möglichkeiten sich mit der Öffnung zur Welt verbanden, wenn wir die Handelsimperien der Fugger und Welser in den Blick nehmen oder uns die Geburt Deutschlands aus dem Geist des Humanismus bzw. die Inspiration Dürers durch seine Reise nach Venedig vor Augen führen. Doch nicht nur Segnungen durch Kunst und Kultur gingen mit der zunehmenden Vernetzung Deutschlands und der Welt einher, für die etwa Maria Sibylla Merians Expedition nach Surinam, Mozarts Reisen und Winckelmanns Wirken in Rom stehen mögen, sondern auch die niederschmetternden Erfahrungen von Krieg, Gewalt und Barbarei: der Dreißigjährige Krieg, der deutsche Kolonialismus in Afrika und die unauslöschliche Schande des Holocaust. Darüber hinaus wurde im 20. und 21. Jahrhundert die immer enger werdende Verbindung Deutschlands und der Welt durch gewaltige Wirtschaftskrisen, weltweit vernetzten Terrorismus, die Folgen des Klimawandels, aber auch durch Grenzen überwindende, begeisternde Sportereignisse.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot