Angebote zu "Experiment" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Hofbauer, Hannes: Experiment Kosovo
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Experiment Kosovo, Titelzusatz: Die Rückkehr des Kolonialismus, Autor: Hofbauer, Hannes, Verlag: Promedia Verlagsges. Mbh // Promedia Druck und Verlagsgesellschaft m.b.H., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kosovo, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 262, Reihe: Edition Brennpunkt Osteuropa, Gewicht: 348 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Experiment Kosovo
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Experiment Kosovo ab 17.9 € als Taschenbuch: Die Rückkehr des Kolonialismus Edition Brennpunkt Osteuropa. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Experiment Kosovo
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Experiment Kosovo ab 17.9 EURO Die Rückkehr des Kolonialismus Edition Brennpunkt Osteuropa. 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Transfer, Begegnung, Skandalon?
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika wurden von Anfang an kritisch hinterfragt, bewundernd unterstützt oder entschieden abgelehnt. Ob die Missionsdörfer ("Reduktionen") ein "heiliges Experiment" waren, ob sie eine "christliche Alternative zu Kolonialismus und Marxismus" darstellen, ob sie interkulturell und interreligiös oder paternalistisch, wirtschaftlich und politisch weitgehend unabhängig oder eingebunden in koloniale Strukturen funktionierten - das alles sind Inhalte kontroverser Forschungsdebatten. Die Grundlage des Tagungsbandes bilden neuere kulturwissenschaftliche Forschungsansätze, welche Aspekte wie Netzwerkanalysen, Wissenstransfer, Wandel des Inkulturationsbegriffes, Prägung des Nationalbewusstseins oder Ausbildung von indigenen, eigenständigen Elementen im Fokus haben. 250 Jahre nach der Aufhebung der Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika werden hier über historische Zeiten und Debatten sowie geographische und kulturelle Räume hinweg neue Perspektiven auf ein komplexes Thema eröffnet.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Transfer, Begegnung, Skandalon?
85,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika wurden von Anfang an kritisch hinterfragt, bewundernd unterstützt oder entschieden abgelehnt. Ob die Missionsdörfer ('Reduktionen') ein 'heiliges Experiment' waren, ob sie eine 'christliche Alternative zu Kolonialismus und Marxismus' darstellen, ob sie interkulturell und interreligiös oder paternalistisch, wirtschaftlich und politisch weitgehend unabhängig oder eingebunden in koloniale Strukturen funktionierten - das alles sind Inhalte kontroverser Forschungsdebatten. Die Grundlage des Tagungsbandes bilden neuere kulturwissenschaftliche Forschungsansätze, welche Aspekte wie Netzwerkanalysen, Wissenstransfer, Wandel des Inkulturationsbegriffes, Prägung des Nationalbewusstseins oder Ausbildung von indigenen, eigenständigen Elementen im Fokus haben. 250 Jahre nach der Aufhebung der Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika werden hier über historische Zeiten und Debatten sowie geographische und kulturelle Räume hinweg neue Perspektiven auf ein komplexes Thema eröffnet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Transfer, Begegnung, Skandalon?
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika wurden von Anfang an kritisch hinterfragt, bewundernd unterstützt oder entschieden abgelehnt. Ob die Missionsdörfer ('Reduktionen') ein 'heiliges Experiment' waren, ob sie eine 'christliche Alternative zu Kolonialismus und Marxismus' darstellen, ob sie interkulturell und interreligiös oder paternalistisch, wirtschaftlich und politisch weitgehend unabhängig oder eingebunden in koloniale Strukturen funktionierten - das alles sind Inhalte kontroverser Forschungsdebatten. Die Grundlage des Tagungsbandes bilden neuere kulturwissenschaftliche Forschungsansätze, welche Aspekte wie Netzwerkanalysen, Wissenstransfer, Wandel des Inkulturationsbegriffes, Prägung des Nationalbewusstseins oder Ausbildung von indigenen, eigenständigen Elementen im Fokus haben. 250 Jahre nach der Aufhebung der Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika werden hier über historische Zeiten und Debatten sowie geographische und kulturelle Räume hinweg neue Perspektiven auf ein komplexes Thema eröffnet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot